Wer massiv baut, baut wertvoll.

Jedes Haus von der Jenewein Gruppe ist ein Massivhaus. Mit massiven Wänden, vorwiegend aus klassischem Tonziegel. Denn Ziegel sind ein natürlicher und besonders langlebiger Baustoff, dessen Vorzüge unübertroffen sind.

Natürliche Materialien

Massive Baustoffe bestehen aus natürlichen, mineralischen Rohstoffen und sind die beste Voraussetzung für gesundes und ökologisches Wohnen.

Beste Wärmedämmung

Massive Mauern und Geschoßdecken speichern die Wärme. Sie sparen dadurch im Winter Heizenergie und verhindern im Sommer die Überhitzung des Hauses.

Rundum sicher

Eine massive Bausubstanz ist stabil, aus nicht brennbaren und gegen Wasser unempfindlichen Materialien und hält außergewöhnlichen Beanspruchungen stand. Massive Baustoffe sind unbrennbar, sichere Brandstopper und verzögern darüber hinaus die Brandausbreitung in benachbarte Räume und Gebäude.

Optimaler Lärmschutz

Massive Baustoffe schützen mit ihrer Masse hervorragend vor Lärm: Denn je größer die Masse, desto besser der Schallschutz.

Maximale Wertbeständigkeit

Massiv gebaute Häuser "leben" viele Generationen lang und sind eine beständige Immobilienwertanlage. Wenn sich die Lebenssituation verändert, lassen sich massive Häuser unkompliziert anpassen.

Alles aus einer Hand

Die österreichischen Baumeister garantieren die professionelle Planung und Ausfürung von Neu-, Zu- und Umbauten aller Art, vom Einfamilienhaus bis zum Geschoßwohnbau. Dank einer ganzheitlichen Planung, gemeinsam mit dem Baumeister und seiner Fachkenntnis in allen Bereichen des Bauens, sind Sie auf dem besten Weg zu Ihrem Wohntraum.

Minimale Erhaltungskosten

Der Bau eines Massivhauses bedeutet weder hohe Kosten, noch eine lange Bauzeit. Eine kostengünstige Erhaltung zeichnet diese Häuser zusätzlich aus.

Individuelle Planung im Detail

Im Massivbau sind speziell abgestimmte Details, auf Wunsch des Kunden, ohne Probleme möglich. Das Haus wird auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten.