"Aller guten Dinge sind 3"

Arne Jacobsen

<Architektur ist Wissen um die Technik, Empfänglichkeit gegenüber der künstlerischen Seite der Angelegenheit.>

Quellenangabe: Carsten Thau: Arne Jacobsen

Die 3 Planungsphasen, die Sie zu Ihrem Wohntraum führen

1. Vorentwurf / Entwurf

 

 "Gut vorbedacht - schon halb gemacht." 

Vorentwurf und Entwurf ist die wichtigste Phase für Sie als Bauherr.

Es ist der Beginn von allem.

Ihre individuellen Lebensgewohnheiten, Ihre Wünsche und Anforderungen fließen in das Projekt ein. Dies ist auch der Grund, warum sich unsere Architekten in dieser Phase besonders intensiv um Sie kümmern. 

Sie erhalten von uns Pläne und Bilder des Gebäudes, damit Sie sich in Ihr Traumhaus verlieben können. Zusätzlich kann Ihre neue Liebe, bei Besprechungen in unserer Firmenzentrale, als Echtzeit 3D-Modell bestaunt werden. Wir realisieren einen virtuellen Gebäuderundgang, machen virtuelle und bewegliche 3D-Schnitte und fliegen virtuell um das Gebäude. So können sie ein Gefühl für die Raumsituationen und das Erscheinungsbild entwickeln.

 

2. Der Einreichplan

 

Der Einreichplan ist der Plan, den die Behörden zur Bewilligung brauchen.

Er basiert auf dem Entwurfsplan, enthält aber mehr technische Informationen.

Teil der Einreichung sind auch detaillierte Berechnungen zur Baukubatur und zur Wohnnutzfläche,  der Energieausweis, das Bauansuchen und die Baubeschreibung.

Die Einreichunterlagen sind auch Basis für ein eventuelles Ansuchen um die Wohnbauförderung.

3. Der Polierplan

 

Der Polierplan ist jener Plan, nach dem gebaut wird.

Er enthält die technischen Informationen, eine Fülle an Details und eine genaue Bemaßung.

Weiters ist der Polierplan auch Grundlage für die Statik- Elektro- und HKLS Planung.

Er ist die Basis während der Bauphase.